Ihr Warenkorb
keine Produkte

STERNENBILDER

Art.Nr.:
SCT001
Lieferzeit:
3-4 Werktage 3-4 Werktage
30,00 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand

STERNENBILDER

Wie sie den Weg zur modernen Astronomie ebneten

von Govert Schilling und Wil Tirion

Die Geschichte der Astronomie und die modernsten Forschungsergebnisse werden in diesem Buch einzigartig kombiniert.

Die 88 historischen Sternbilder sind Ausgangspunkte für praktisch alle großen Leistungen der modernen Sternenkunde: Sei es das erste nachgewiesene Schwarze Loch im Sternbild Schwan, der erste Gamma-Strahlen-Blitz im Orion oder die Grenze des sichtbaren Universums im Sternbild Großer Bär.

Govert Schilling nimmt uns mit auf eine Reise zu diesen Konstellationen und zu den Höhepunkten der modernen Astronomie. Neben den Sternbild-Porträts werden auch die dort jeweils gewonnenen Erkenntnisse ausführlich vorgestellt.

 

224 Seiten, gebunden
mit 200 Farbfotos, 88 Farbzeichnungen,
260x260x22mm (LxBxH)
 
ISBN: 978-3-440-16833-2
KOSMOS Verlag, 2020

Leseprobe: STERNENBILDER
[Doppelklick auf Titelbild oder über MENÜ (roter Halbkreis mit drei waagerechten Strichen) -->  FULLSCREEN]

 
Govert Schilling zählt zu den international bekanntesten Wissenschaftsjournalisten. Er hat bereits mehrere Bücher veröffentlicht. Außerdem schreibt er regelmäßig für Magazine wie die weltweit führende Astronomie-Zeitschrift „Sky & Telescope“.

Die Sternkarten des Uranografen (Himmelskartografen) Wil Tirion sind auf der ganzen Welt für Ihre Genauigkeit und Ästhetik bekannt. Er lebt in den Niederlanden.