Ihr Warenkorb
keine Produkte

Vaas, Jenseits von Einsteins Universum

Art.Nr.:
VAA103
Lieferzeit:
3-4 Werktage 3-4 Werktage
24,99 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Rüdiger Vaas

Jenseits von Einsteins Universum

Von der Relativitätstheorie zur Quantengravitation

> 100 Jahre Allgemeine Relativitätstheorie.
> Glanz, aber auch Grenzen der weltbesten Theorie.
> Einsteins Erbe: die aktuelle Suche nach einer Weltformel.


Sie wurde tausendfach geprüft und immer genauer bestätigt:
Einsteins revolutionäre Relativitätstheorie gilt als ein Fundament der heutigen Physik. Doch trotz ihrer Erfolgsgeschichte wird die Theorie der gekrümmten Raumzeit zunehmend in Frage gestellt. Denn aktuelle Erkenntnisse über den Urknall, die Schwarzen Löcher und die kosmische Dynamik sowie die Suche nach der Weltformel zeigen: Es muss eine Wirklichkeit jenseits von Einsteins Universum geben.

Bestehen Raum und Zeit aus elementaren Bausteinen?
Ist die Schwerkraft nur eine Illusion?

Einsteins Jahrhundertwerk steht auf dem Prüfstand – was wird ihm folgen?

464 Seiten
32 SW-Fotos
63 SW-Zeichnungen
Efalin-Band mit Schutzumschlag
215 x 135 mm (LxB)

ISBN: 978-3-440-14883-9
KOSMOS Verlag, 1. Auflage 2015

 

Rüdiger Vaas ist Wissenschaftsreporter, Astronomie- und Physik-Redakteur bei der populären Monatszeitschrift "bild der wissenschaft" und ein versierter Kenner der modernen Kosmologie, zu der er auch eigene philosophische Beiträge publiziert hat und weltweit Vorträge hält.