Ihr Warenkorb
keine Produkte

Kosmos Himmelsjahr 2021

Art.Nr.:
HIM021
Lieferzeit:
3-4 Werktage 3-4 Werktage
18,00 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand


Hans-Ulrich Keller
Kosmos Himmelsjahr 2021

Sonne, Mond und Sterne im Jahreslauf
 

Das Astronomie-Jahrbuch Nr. 1!


Sternbilder am Himmel entdecken, Planeten erkennen oder die die nächste Mondfinsternis beobachten – das KOSMOS Himmelsjahr ist der zuverlässige Wegweiser zu den astronomischen Ereignissen des Jahres:

Kalenderdaten:
Der Beginn der Jahreszeiten, alle Fest- und Feiertage sowie chronologische Angaben.

Sonne und Mond:
Auf- und Untergangszeiten, Stellung im Tierkreis, tägliche Mondphasen und Finsternisse.

Planetenlauf:
Bahn der Planeten durch die Sternbilder, wann man sie sehen kann und wo sie sich treffen.

Sterne und Sternbilder:
Mit übersichtlichen Sternkarten, ausführlichen Beschreibungen und Fernrohrtipps.

Monatsthemen:
Spannende Berichte über astronomische Phänomene im Alltag und die Rätsel des Weltalls.

Himmlische Highlights im Jahr 2020:
Die partielle Sonnenfinsternis am 10. Juni.



HINWEIS:
Das
Kosmos Himmelsjahr professional (Buch + DVD-ROM) erscheint nicht mehr!


 

210x148x16mm (LxBxH)
Umschlag/Ausstattung: 35 Farbfotos, 8 SW-Fotos, 233 Farbzeichnungen,
304 Seiten

ISBN: 978-3-440-16868-4
KOSMOS Verlag, 2020


LIEFERBAR!

Blick ins Buch "KOSMOS Himmelsjahr 2021":

[Doppelklick auf Titelbild oder über MENÜ (roter Halbkreis mit drei waagerechten Strichen) -->  FULLSCREEN]




 
   Monatsthemen 2021

JANUAR:   Beteigeuze - ein mächtiger Riese am Firmament
FEBRUAR:   Erfolgreiche Zusammenschlüsse
MÄRZ:   Die Ruhe vor dem Sturm
APRIL:  Planet X - ein Schwarzes Loch?
MAI:   Die Rätsel von Polaris
JUNI:   Die ringförige Sonnenfinsternis vom 10.Juni 2021
JULI:   Bedrohen außerirdische Geschosse die Erde und ihre Bewohner?
AUGUST:   Verliert Saturn seine berühmten Ringe?
SEPTEMBER:   Milkomeda
OKTOBER:   Wer war Al Sufi?
NOVEMBER:   Meilensteine im Kosmos
DEZEMBER:   Das große Schweigen

 
Prof. Dr. Hans-Ulrich Keller ist Gründungsdirektor des Planetariums Stuttgart (1976-2008) und Professor für Astronomie an der Universität Stuttgart. Er leitet die Sternwarte Welzheim und gibt seit über 30 Jahren das Kosmos Himmelsjahr heraus.